Heute ist der Tag der Kartoffel

Dieses vielseitige Nachtschattengewächs stammt ursprünglich aus Südamerika und kann auf unterschiedlichste Weise zubereitet werden, z. B. als Pommes, Kartoffelsalat, Bratkartoffeln, Püree, Ofenkartoffeln und und und.

Eingeführt wurde die beliebte Knolle in Deutschland im 17. Jahrhundert. Um ihre Verbreitung hier hat sich besonders der Preußenkönig Friedrich der Große ein Jahrhundert später verdient gemacht. Da die Bauern in Preußen sich anfangs weigerten, Kartoffeln anzubauen und um Hungersnöten vorzubeugen, erließ Friedrich der Große 1756 den “Kartoffelbefehl”: Jeder Bauer musste unter Androhung von Strafe Kartoffeln anbauen.

Also, genieße heute dieses geschmackvolle und gesunde Gewächs. Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.